English Deutsch  |  Startseite | Datenschutz 
 

DruckenBookmarkenText kleinerText normalText größer

Projektleiter (m/w) Risikoanalyse

Stellenprofil

Die BayernImmo ist eine 100%ige Tochter der BayernLB und beteiligt sich seit 1993 an Immobilien-Projektentwicklungen. Zusammen mit namhaften Kunden haben wir als Eigenkapitalpartner die Errichtung von Wohnanlagen, Büro- und Handelsobjekten, aber auch Pflegeeinrichtungen oder Hotels im Wert von mehr als 4 Mrd. € erfolgreich begleitet.
Wir sind ein Team mit Sitz im Zentrum von München und arbeiten kollegial sowie mit flacher Hierarchie an spannenden und anspruchsvollen Projekten.

Aufgaben

Wir suchen ab sofort eine(n) Kollegin/en als Projektleiter Risikoanalyse für die Risikobewertung und –entwicklung unseres Neugeschäfts sowie Analyse unseres Projekt-Bestands.

Projektleiter der BayernImmo sind erfahrene Fachexperten, die umfassend und selbständig die Risikoanalyse von Investmentprojekten durchführen und dabei die Einhaltung der Risikoparameter im Einzelprojekt prüfen. Sie werden unterstützt von Projektmanagern Risikoanalyse, deren fachliche Führung ihnen obliegt, sowie weiteren in- und externen Teammitgliedern, die sie einbinden. Sie haben - mit dem Fokus der Risikoanalyse - die Gesamtverantwortung für die Strukturierung, Umsetzung und Betreuung von Beteiligungsprojekten.
Sie berichten direkt an die Geschäftsführung und sind verantwortlich für die Fortentwicklung der Risikoanalyse im Prüfungsprozess und im Marktumfeld.

Im Einzelnen koordinieren sie im Prozess zur Beteiligungsentscheidung und wirken an der Erstellung des Projektprüfungsberichts und der Beteiligungsvorlage ebenso mit wie an der Beschlussumsetzung. Weitere Aufgaben umfassen die Risikobewertung der Beteiligungsbestände, z.B. hinsichtlich Stabilität gegenüber negativen Wertveränderungen, sowie das Monitoring der Risiken und Vorschläge zur Engagement-Strategie. Außerdem überwachen sie die Einhaltung der risikopolitischen geschäftlichen Leitplanken und wirken an deren Fortschreibung mit. Darüber hinaus pflegen sie die Vernetzung mit Risikofachexperten, bspw. Wirtschaftsprüfern, sowie im Konzern etc. in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung.

Anforderungen:

Fachliche Kompetenzen

  • Hochschulabschluss mit wirtschaftlicher und/oder technischer Ausrichtung, alternativ berufsfachliche Qualifikation bspw. als Immobilien-, Bau- oder Bankkaufmann und entsprechende Weiterbildung
  • Risikomanagement-Erfahrung aus dem Immobilienbereich einer Bank, Asset Manager, Beratung, Prüfung oder der Immobilienwirtschaft
  • Sehr gute analytische Kompetenzen
  • Projektleitungserfahrung aus Projektentwicklung, Immobilien-Projektfinanzierung, Asset Management, Risikomanagement
  • Sehr gute Kenntnisse der Immobilienwirtschaft
  • Breites interdisziplinäres Wissen in Projektentwicklung, Kalkulation, Finanzierung, Baurecht
  • Methodenkompetenz

 

Berufserfahrung

  • mind. 15 Jahre Berufserfahrung in einem geeigneten Aufgabenbereich

 

Persönliche Kompetenzen  

  • Unternehmerisches Denken, Leistungs- und Erfolgswille
  • Hoher Qualitätsanspruch, Zuverlässigkeit
  • Hohe Kundenorientierung, Beraterneigung
  • Große Selbständigkeit, Eigenmotivation
  • Teamplayer

 

Vergütung

  • erfolgt in Abhängigkeit von der persönlichen Qualifikation

 

Senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) mit Angabe Ihres möglichen Startdatums idealerweise per E-Mail an den Geschäftsführer der BayernImmo GmbH & Co. KG,
Herrn Karl-Heinz Denk, Karl-Heinz.Denk@bayernimmo.de.
Weitere Informationen zur BayernImmo GmbH & Co. KG finden Sie unter http://www.bayernimmo.de.